Rechtsanwaltskanzlei  Jens Schneider   Zimmersmühlenweg 27  61440 Oberursel

Kapitalanlagerecht  Versicherungsrecht  Verbraucherrecht

Recherchemöglichkeiten

Details

Gehören Sie auch zu den Menschen, die gerne einen Umweg fahren, um günstig zu tanken, sich dann aber dabei ertappen, Menschen/Unternehmen die Sie nicht kennen, Ihre Ersparnisse anzuvertrauen oder mit Ihnen Ihr Familienheim zu planen?

Vielleicht sollten Sie getreu Lenin ein russisches Sprichwort beherzigen: "Vertraue, aber prüfe nach" (russisch: Доверяй, но проверяйDowerjai, no prowerjai) [Quelle:Wikipedia].

Zur Eigenrecherche bietet das Internet gute und teilweise kostenlose Möglichkeiten:

www.wikipedia.de Das Universallexikon sollte an erster Stelle stehen. Hier dürfen Sie auch gern spenden.
www.firmenwissen.de Kommerzielle Seite, die die Suche nach Unternehmen und auch Personen ermöglicht. Eine Fundliste erhalten Sie ohne zusätzliche Kosten. Ein guter Einstieg, um an die genauen Namen und Adressen von Unternehmen zu gelangen.
www.handelsregister.de Offizielle Seite der deutschen Handelsregistergerichte. In der Suche können Sie nach Unternehmen suchen. Sinnvoll ist es, gelöschte Unternehmen auch anzeigen zu lassen und einzustellen, dass bei der Suche nach mehreren Worten alle Worte im Suchergebnis angegeben werden. Sie können über diese Suche die Unternehmensgründung, Stammeinlage, den Unternehmenszweck und ggf. Änderungen in den Vertretungsverhältnissen erfahren.
www.unternehmensregister.de Über das Unternehmensregister können Sie Jahresabschlüsse kostenlos und ohne Registrierung herunter laden.
www.insolvenzbekanntmachungen.de Über die Insolvenzbekanntmachungen können Sie sich kostenlos darüber informieren, ob Privatpersonen oder Unternehmen Insolvenz angemeldet haben.
www.bafin.de

Die Bafin bietet Informationen darüber, ob Unternehmen z.B. eine Bankenzulassung besitzen, ob sie in der Anlageberatung tätig werden dürfen, etc.

Als oberste staatliche Aufsichtsbehörde im Bereich Finanzdienstleistung und Versicherungen ist das Internetangebot der Bafin sehr umfassend und nur in Teilbereichen für Verbraucher bestimmt. Die Bafin unterhält ein Verbauchertelefon. Die dortigen Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter haben sich mir gegenüber immer als hilfreich und fachlich sehr versiert erwiesen.

www.123people.de Personensuche, mit Metasuche nach Telefonnummern, E-Mail Adressen, Facebook und Xing Profilen.
www.yasni.de Personensuche, ähnlich 123people.de

Die Frage, ob es sinnvoll oder erforderlich ist, einen Vertragspartner im Vorfeld oder während der Durchführung eines  Vertrages "auszukundschaften" lässt sich nicht pauschal beantworten.

Vertrauen ist gut.

Wenn Sie jedoch in einem geschlossenen Immobilienfonds zehntausende Euro verloren haben, weil eine Mietbürgin nach 2-3 Jahren Insolvenz angemeldet hat, anstatt für zehn Jahre eine Mindestmiete zu garantieren, werden Sie sich fragen, weshalb Sie sich nicht in Vorfeld informiert haben. Eine Stammeinlage von 25.000 Euro wäre Ihnen vielleicht verdächtig vorgekommen. Auch wenn es schön gewesen wäre, wenn Ihr Bank- / Finanzberater auf die niedrige Stammeinlage hingewiesen hätte - es ist (war) Ihr Geld!

 

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok