Rechtsanwaltskanzlei  Jens Schneider   Hanauer Landstraße 126-128 15. Stock  60314 Frankfurt am Main

Kapitalanlagerecht  Versicherungsrecht  Verbraucherrecht

Unachtsames Öffnen der Fahrertür

Details

Wer aus seinem Auto zur Fahrbahn hin aussteigt, muss sicherstellen keinen rückwärtigen Verkehr zu gefährden.

Nach einer Entscheidung des LG Wiesbaden vom 2. Dezember 2011 (AZ: 9 S 16/11) tritt eine etwaige Gefährdungshaftung eines von hinten heran fahrenden Fahrzeugs völlig in den Hintergrund. Nach Einschätzung des Gerichts müsse man seine Tür langsam öffnen. Dies auch nur dann, wenn sich gar kein Verkehr nähert.

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok